Suche
  • Véronique & Ulrich Wessel
  • T.: +49 (0) 178 188 58 15
Suche Menü

Ausbildung

In jedem Pferd steckt ein wunderbarer Partner für den Menschen. Und genauso, wie wir Ihnen vielleicht neue und überraschende Erlebnisse mit unserem Reitunterricht oder einem Horse.Man.Ship – Kurs vermitteln können, freuen wir uns immer wieder auf Vierbeiner, denen wir Wege zum motivierten Miteinander aufzeigen. Das müssen nicht junge Pferde sein, auch ältere Tiere mit schwierigen Biografien können oft mit Liebe, Zeit und Klarheit aus ihrer Irritation herausgeholt werden in eine hoffnungsvolle Zukunft.

Reitunterricht

Unser Unterricht holt Sie dort ab, wo Sie mit Ihren bisherigen Erfahrungen stehen und führt Sie, behutsam aber beharrlich, an die Notwendigkeiten des Wanderreitens heran. Wir analysieren mit Ihnen gemeinsam Ihre persönlichen Stärken und Schwächen im Umgang mit dem Pferd und erarbeiten ein zielgerichtetes Lernprogramm. Dann haben Sie die Wahl: bald schon mit Ausritten die sinnvolle Fortsetzung im Gelände zu beginnen oder weiter an den Feinheiten zu feilen.

  • Geeignet für: ungeübte Reiter / Wiedereinsteiger, sichere Reiter / Wanderreiter
  • Voraussetzungen:  Sattelfestigkeit
  • Dauer:  eine Unterrichtsstunde = 45 Minuten
  • Kosten:  20,- Euro für Erwachsene in der Kleingruppe (zwei bis vier Reiter), 30,- Euro als Einzelstunde, Karte für zehn Einheiten in der Kleingruppe 180,- Euro
  • Termine:  nach Vereinbarung

Den Reitunterricht für Kinder und Jugendliche bieten wir nur über Zehnerkarten zum Preis von 160,- Euro an. Die dafür vorgesehenen Nachmittage (Montag bis Freitag, außer Dienstag) sind momentan alle belegt ! (Stand Januar 2017)

Horse.Man.Ship

Unser Basiskurs Horse.Man.Ship gibt Ihnen wertvolle Tipps für eine solide Beziehung. Alltäglicher Umgang – wie Führen, Anbinden, Putzen oder Aufzäumen – wird auf Einfachheit und Sicherheit in der Kommunikation überprüft. Dabei verwenden wir statt mechanischer Hilfsmittel körpersprachliche Signale. Weiterhin lernen wir, die Bewegungsrichtungen des Fluchttieres Pferd zu kontrollieren und das richtige Gefühl für Maß und Zeitpunkt dieser Einwirkungen zu entwickeln. In diesem Kurs wird nicht geritten, alle Schritte werden in Ruhe am und mit dem Pferd vollzogen. Einer Fortsetzung, bei der auch Fragen an das harmonische, gewaltfreie Wanderreiten geklärt werden können, steht natürlich nichts im Weg.

  • Geeignet für:  Menschen, die gerne über den Tellerrand schauen, mit klarem und offenem Blick für sich und das, was sie umgibt
  • Voraussetzungen:  keine
  • Dauer:  zweimal drei Stunden an einem Tag mit Mittagspause
  • Kosten:  145,- Euro
  • Termine:  nach Absprache

Pferdeausbildung

Auch Pferdeausbildung ist eine individuelle Aufgabe, denn das Lernverhalten ist unterschiedlich und der Lernerfolg hängt von vielen einzelnen Faktoren ab. Deshalb sprechen wir mit Ihnen ausführlich über die Zielsetzung der Ausbildung und erklären die Schritte, die wir mit Ihrem Pferd gehen werden. Unsere Methoden sind sanft und nachhaltig, wir verwenden so wenig mechanische Hilfsmittel wie möglich und lassen Ihrem vierbeinigen Liebling Raum für Entwicklung. Ganz wichtig: Sie können so oft wie möglich teilhaben an unserer Arbeit, denn schliesslich sollen Sie – möglichst eng an unser Vorgehen angelehnt – bald mit Ihrem Pferd zu einer (noch) besseren Partnerschaft kommen.

  • Kosten:  pro Woche 150,- Euro, darin sind fünf Arbeitseinheiten sowie Vollpension ( abgetrennter Offenstall/Koppel sowie Heu und Stroh, keine Box ! ) enthalten.

Alle Details der Ausbildung werden natürlich vertraglich festgelegt .

Wiedereinsteiger

In die Jahre gekommen und immer noch voller Träume? Es noch einmal versuchen - ohne...

Schließen